Battleborn-Hotfixes und Engagement in Sachen Selbstverbesserung

5/4/16

Nächstes Posting // Battleplan #16

5/4/16

Battleborn ist gestern gestartet – und wir aktualisieren das Spiel bereits basierend auf EUREM Feedback! Ihr spielt gern die Prolog-Mission mit Mellka, und einige wollten sie mehr als nur einmal spielen. Erledigt! Manche von euch haben auch gesagt, sie möchten die Intro-Filmsequenz noch einmal sehen. Kein Problem! Dank SHiFT können wir schnelle Hotfixes fast jederzeit ins Spiel bringen. Also könnt ihr ab heute Morgen die Eröffnung von Battleborn so oft spielen, wie ihr wollt – oder die Filmsequenz beim erneuten Spielen überspringen, wenn ihr direkt in die Action springen wollt.

Ihr seht also, wir hören auf euer Feedback. Ihr sagt uns, was ihr liebt – und was euch beim Spielen auffällt – und mit eurer Hilfe arbeiten wir hart daran, Battleborn weiter zu verbessern. Wir haben ein Team an Leuten bei Gearbox und 2K, das mit der Mission Selbstverbesserung beauftragt ist, und der heutige Hotfix ist nur ein kleines Beispiel dafür, was wir auf die Schnelle anpassen können. Wöchentliche Balance-Updates und größere Inhalts-Patches sind ebenfalls in Arbeit.

Apropos, größere Inhalts-Patches erfordern ein wenig mehr Zeit und müssten erst durch die Qualitätssicherung. Wir haben euch laut und deutlich gehört, als ihr uns mitgeteilt habt, dass der Marquis am Ende der Karte steht und von dort aus die Wächterschilde wegknipst, und wir gehen das im ersten Inhalts-Patch für Battleborn an, der schon bald erscheint.

Danke von allen bei Gearbox und 2K für euer Feedback! Ihr seid echte Badasses.

Zugehörige Postings